Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

3" Tiefbrunnenpumpe Screw-Star 370-7 und Brio

Unser bisheriger Preis 219,95 EUR Jetzt nur 154,95 EURSie sparen 30% / 65,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-10 Werktage
Art.Nr.: BP01128-S1
Gewicht: 0,00 kg
HAN: BP01128-S1


Produktbilder
Im Lieferumfang enthalten: Schalterbox mit Überlastschalter
Automatic-Controller DRUCKSCHALTER PUMPENSTEUERUNG HAUSWASSERWERK PRESSCONTROL DRUCKWÄCHTER PUMPE
Pumpensteuerung BRIO® Automatic-Controller,
Anschluss-Schema mit Schalterbox und Druckschalter
Produktbeschreibung

Anwendungsbereiche

Robuste, stabile sandresistente Tiefbrunnen-Schraubenpumpe aus rostfreiem Edelstahl für extrem tiefe Brunnenbohrungen (bis zu 55m). Mit dieser robusten Tiefbrunnenpumpe ist die Förderung von Wasser aus extrem tiefen Bohrungen, Brunnen bzw. Wasserreservoirs kein Problem. Diese Brunnenpumpe fördert dies mit hohem Druck weiter an die Abnahmestelle. Sie ist für alle Brunnendurchmesser mit mindestens 90mm bestens geeignet.

Die maximale Fördermenge beträgt 1.500l/h, die maximale Förderhöhe 72m und der maximale Förderdruck 7,2bar. Bitte beachten Sie, dass die Fördermenge bei steigender Förderhöhe entsprechend abnimmt.

Diese Brunnenpumpe ist eine der wenigen echten Tiefbrunnen-Pumpen, welche auch mit Sandmengen fertig wird, bei denen die üblichen Laufradpumpen nach kurzer Zeit versagen! Je höher der Sandanteil jedoch ist, umso höher die Abnutzung der Förderschnecke und der Kupplung. Deswegen empfehlen wir bei Sandanteil, das Ersatzteil-Set als Verschleißteil stets mitzubestellen. Zu diesem Zweck kann das Pumpengehäuse geöffnet und die Förderschnecke aus Edelstahl und die Hartgummi-Kupplung problemlos getauscht werden.

Wie stellen Sie fest, wie hoch der Sandanteil im Wasser ist? Lassen Sie einfach 500-1000L Wasser in einen hohen Behälter laufen, so daß Wasser über die Kante läuft, aber der Sand sich absetzen kann. Messen Sie dabei die Wassermenge und anschließend das Gewicht des abgelagerten Sandes. Anschließend bilden Sie das Mengenverhältnis.

Trotz geringer elektrischer Energieaufnahme von nur 370W wird eine eine hohe hydraulische Leistung erbracht.

Mit dieser Brunnenpumpe wird auf Dauer bares Geld gespart!

Der Durchflusswächter automatisiert und steuert das Einschalten der Kreisel- bzw. Tauchpumpe. Er überwacht den Druck im Rohrsystem von der Pumpe bis zum Verbraucher. Bei einer Wasserentnahme aus dem Rohrsystem nimmt der Druck ab. Fällt der Druck unter 1,5bar (einstellbar) schaltet der Durchflusswächter das angeschlossene Gerät (z.B. Kreiselpumpe) an. Diese versorgt die Verbraucher wieder mit Wasser. Wird der Verbraucher geschlossen, verringert sich der Durchfluss und die Pumpe wird abgeschaltet.

Das Besondere an diesem Durchflusswächter ist der eingebaute Trockenlaufschutz. Sollte nach Einschalten der Pumpe kein Wasser (Zisterne leer) vorhanden sein, schaltet der Durchflusswächter wieder die Pumpe automatisch aus (Trockenlaufschutz).

Ein Rückschlagventil ist ebenfalls im Durchflusswächter integriert. Dieser verhindert das Leerlaufen des Rohrsystems auf der Verbraucherseite.

Das Manometer überwacht den Einschaltdruck und den Druck im Systems. Das Schaltgerät ist für Pumpen die einen Druckaufbau deutlich unter 1,5bar haben nicht geeignet.

Unsere Tipps

Bei Einsatz von jeglichen Pumpen-Schaltgeräten empfehlen wir dringend vor dem Schaltgerät stets einen effektiven Pumpen-Vorfilter/Kartuschenfilter einzusetzen. Dadurch lassen sich Probleme, die auf die Wasserveschmutzung zurück zu führen sind, deutlich reduzieren. Alle marktüblichen professionellen Schaltgeräte haben eingangsseitig ein Rückschlagventil. Setzt sich ein Schmutzkorn genau zwischen den Dichtflächen ab, funktionieren die Schaltgeräte nicht meht einwandfrei. Die Durchflusswächter beinhalten bereits ein Rückschlagventil, zwischen Pumpe und Durchflusswächter darf kein weiteres Rückschlagventil montiert werden da dies zu Fehlern und sogar beschädigungen an der Pumpe führen kann.

Sie möchten die Brunnenpumpe mit einem anderen Druckschalter kombinieren?
Stellen Sie sich Ihr Set einfach selbst zusammen. Stöbern Sie in unserem Shop und profitieren Sie von unserer großen Auswahl an...

  1. Brunnenpumpen
  2. Pumpensteuerungen

Viele gute Gründe, warum Sie dieses Produkt kaufen sollten:

  • preiswerte, solide Tiefbrunnenpumpen
  • energiesparend
  • für extrem tiefe Brunnenbohrungen (bis zu 55m)
  • sandverträglich
  • zuverlässig, leistungsstark
  • hohe Lebensdauer
  • ölgelagerter Motor
  • Edelstahlgehäuse mit Messing- und Graugußteilen
  • integriertes Manometer
  • integrierter Trockenlaufschutz
  • eingebautes Rückschlagventil
  • Automatisierung der Pumpensteuerung reguliert durch Druck und Durchfluss
  • leicht zu Handhaben
  • Schonen der Pumpe
Im Lieferumfang enthalten
Technische Daten

Technische Daten Brunnenpumpe

  • Leistung: 370 Watt
  • max. Förderhöhe (Hmax.) 72m
  • max. Fördermenge (Qmax.) 1.500l/h
  • max. Druck: 7,2bar
  • Durchmesser: 74mm
  • Wassertemperatur max: 35°C
  • max. Partikelgröße: 0,2mm
  • Schutzklasse: IPX8
  • Spannung: 230V/50Hz
  • Kabellänge: 15m (ohne Stecker)
  • inkl. Schalterbox mit integr. Kondensator: ja
  • robustes rostfreies Edelstahlgehäuse
  • Anschluss Druckseite: 2,54cm (1 Zoll) IG

Technische Daten Druckschalter

  • Betriebsspannung: 220/240V bei 50/60Hz
  • Nennstrom: 12A
  • Max Anschlussleistung: 1,1KW
  • Einschaltdruck: 1 - 3,5bar (einstellbar)
  • voreingestellter Einschaltdruck: 1,5bar (optimal für die meisten Anwendungen)
  • max. Betriebsdruck: 10bar
  • Wassertemperatur, max.: 35°C
  • Volumenstrom, max.: 80l/Min
  • Schutzklasse: IP65
  • integrierter Manometer
  • Anschluss Eingang über 2,54cm (1") Außengewinde
  • Anschluss Ausgang über 2,54cm (1") Innengewinde